Fjällwoche

In der Woche vom 29. Juni bis zum 06. Juli 2019 findet die Fjällwoche in der Umgebung von Sorsele statt. Eine richtige Abenteuer-Fliegenfischer-Woche mit drei Helikopter Flügen, drei Übernachtungen im Zelt, Vollpension und Reisebegleitung durch Matthias von Outdoor-Ticket und Marco Flury, IFFF Fly Casting Instruktor/Flyfishing Guide (EFFA), sowie mit täglich neuen und exklusiven Gewässern.

Vogelperspektive
Vom-Land-aus–Perspektive

Das gesamte Outdoor-Material wie Zelt, Schlafsack und Matte wird dir vor Ort zur Verfügung gestellt. Es wird in der wunderschönen Umgebung von Sorsele und im Fjäll (Hochgebirge) in diversen, nur limitiert zugänglichen Flüssen und Bergseen auf kapitale Äschen und Forellen gefischt.

 

Reiseprogramm

Samstag, 29. Juni 2019

Anreise nach Sorsele, Begrüssung, Nachtessen und Übernachtung im Haus Elch.

Sonntag, 30. Juni 2019

Frühstück, Fischen in der Umgebung von Sorsele auf Äschen und Forellen, Nachtessen und Übernachtung in Sorsele.

Wertvolle Tipps vom Guide
Wald, Wasser und Fische

Montag bis Mittwoch, 1. bis 3. Juli 2019

Nach dem Frühstück startet der erste Helikopterflug ins Fjäll. Hier wird auf Bachforellen in einem Bergfluss gefischt. Es handelt sich hierbei um ein exklusives Fischgewässer im Vindelfjällen Naturreservat. Diese Gewässer sind nur limitiert und nur mit lokalem Guide zugänglich. Die Gruppe wird hier ganz alleine an diesem Fluss unterwegs sein. Die Mahlzeiten werden im typischen Outdoor-Style zubereitet und übernachtet wird im Zelt.

Helikopterflug
Übernachtungsplatz

Mittwoch, 3. Juli 2019

Weiterflug mit dem Helikopter an einen Bergsee. Die Gruppe fischt erneut exklusiv an diesem See. Verpflegung und Übernachtung wie am Vortag.

Donnerstag, 4. Juli 2019

Tagsüber fischen im See, nachmittags Helikopterflug zurück nach Ammarnäs und organisierter Transfer nach Sorsele. Nachtessen und Übernachtung in Sorsele im Haus Elch.

Neue Gewässer entdecken
Selber gebunden?

Freitag, 5. Juli 2019

Am Freitag wird nochmals an einer Spezialstrecke im Vindelälven, mit einem traumhaften Bestand u.a. an kapitalen (50+) Äschen, gefischt. Nachtessen und Übernachtung in Sorsele im Haus Elch.

Samstag, 6. Juli 2019

Frühstück und Abreise

Das Wichtigste in Kürze

Preis

SEK 33'900 pro Person

Währungsrechner

Tourendaten

29. Juni bis 6. Juli 2019

Zusätzliche Informationen zur Tour

im Preis inbegriffen

- sämtliche Übernachtungen und Mahlzeiten
- Angellizenzen, auch für Spezialstrecken
- Drei Helikopterflüge
- Zwei Guides, davon ein zert. Fliegenfischer-Instruktor und ein zert. Outdoor-Guide
- Outdoor-Material wie Zelt, Schlafsack, Matte und Gruppenmaterial
- Individuelle Packliste für Fischerei und Bekleidung

Nicht im Preis inbegriffen

- Flug und Transfer nach / ab Sorsele
- Alkoholische Getränke
- Reiseversicherung

Für Buchungen und weitere Auskünfte

Kontakt