Corona-Informationen

Unsere Touren waren schon vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie "coronaconform" angepasst. Wir führen im Winter nur privatgeführte Touren durch und mischen keine Gruppen zusammen. Im Sommer und Herbst sind unsere Touren auf maximal sechs TeilnehmerInnen begrenzt. Hinzu kommt, dass unsere Touren die meiste Zeit draussen in der Natur stattfinden. Aus diesem Grund mussten wir unsere Touren nicht speziell anpassen. Wir haben uns aber bei jeder Tour nochmals genau überlegt, welche Abläufe wir entsprechend anpassen und haben damit unsere Touren noch ein Stück sicherer gemacht.

Da immer wieder Änderungen und neue Bestimmungen dazu kommen und wieder wegfallen haben wir hier verschiedenen Infolinks gesammelt, damit ihr über diese Links zu den tagesaktuellen Informationen kommt.

Im Moment gilt für die Einreise nach Schweden von der Schweiz und der EU:

- Vorweisen eines Impfpass gegen Covid-19, ein negatives Testresultat Covid-19 oder die Bestätigung an Covid-19 erkrankt zu sein (innerhalb der letzten 6 Monate) und nun wieder gesund zu sein

- Der negative Covid-19-Test darf nicht älter als 72 Stunden sein bei der Einreise

- Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sind von dieser Regelung ausgenommen und brauchen weder eine Impfbestätigung, ein negatives Testresultat oder eine Bestätigung erkrankt und wieder genesen zu sein.

 

Mehr Informationen zu Schweden und den Restriktionen und Empfehlungen: Information von Schweden (in englischer Sprache)

Informationen zur Heimreise in die Schweiz vom BAG Bundesamt für Gesundheit Schweiz.

Informationen zur Heimreise nach Deutschland vom Bundesministerium für Gesundheit, Deutschland.