Ferienhaus Adler

Im Aufbau

ist das Ferienhaus Adler und ab Sommer 2020 bezugsbereit.

Das alte Wohnhaus der Familie Öhgren wurde vor rund 100 Jahren erbaut. Ohne Maschinen, dafür mit viel Menschenkraft und Geschick wurden die Balken des Hauses geschlagen. Für uns hat das Haus viel zu erzählen. Und deshalb haben wir uns entschlossen, das Haus zu renovieren und zu einem Ferienhaus zu machen mit viel Charme und Geschichte.

Das ursprüngliche Fundament war nur für kurze Zeit sichtbar
Das alte und neue Fundament werden zusammengeführt

Die Holzwände werden im Innenbereich an vielen Stellen sichtbar bleiben. Sie wurden von den alten Tapeten, Moos und Zeitungen befreit und mit Baumnuss-Schalen gestrahlt.

Damit das Haus auch im Winter gemütlich warm wird, haben wir uns entschieden, die Fenster zu wechseln, von aussen her zu isolieren und es mit einer neuen Fassade einzukleiden.

Die geputzen Innenwände
Blick ins Dach vom Badezimmer aus

Das Ferienhaus besteht aus zwei Etagen. Im Erdgeschoss wird es einen grosszügigen Eingangsbereich geben mit einer Gästetoilette und genügend Platz für die Kleider. Gegen die Flussseite hin wird die Wohnküche kommen mit direktem Ausgang auf den Sitzplatz. Neben der Küche wird es ein gemütliches Wohnzimmer geben, auch mit der Möglichkeit, direkt im Freien sitzen zu können. Ausserdem wird es im Wohnzimmer, wenn es draussen kühler wird, einen Holzofen geben.

Die neue Fasade ist am Entstehen
Die Duschkabine im Aufbau

Im oberen Stock vom Haus entstehen zwei grosse Schlafzimmer. Jedes Zimmer wird ein eigenes Bad mit Dusche und Toilette erhalten.

Besonderes Augenmerk haben wir auf natürliche Baumaterialien gelegt. So wurde das Haus mit Flachs isoliert und für die Wände, welche nicht als Holzwände sichtbar bleiben, verwenden wir Lehm als Material für den Putz.

Geheizt wird das Haus mit einer Zentralheizung über einen Pelletskamin.

Ein grosser Sitzplatz Richtung Fluss soll im Sommer zum Geniessen einladen und natürlich steht unseren Gästen unsere neuerbaute Holz-Sauna zur Verfügung.

Aussicht vom Wohnzimmer aus
Das ursprüngliche Haus