Ausrüstungsliste Sommer

Der Sommer in Lappland

hat zwei Seiten. Auf der einen Seite gibt es heisse, trockene Sommertage, welche zum Baden und Verweilen einladen, und zum anderen kann es Regen geben und entsprechend abkühlen. Daher lohnt es sich sicher, beim Packen an die Temperaturunterschiede zwischen +10° und  +30° zu denken.

Für einen Aufenthalt in Schwedisch Lappland empfehlen wir euch folgende Ausrüstung:

  • Primaloftjacke (eine praktische Jacke, welche man auch in Mitteleuropa gut gebrauchen kann) oder Faserpelz
  • Thermounterwäsche
  • Trekkinghose
  • genügend Trekkingsocken
  • Trekkingschuhe
  • Sonnen- und Regenhut
  • ein Paar dünne Handschuhe
  • Mütze (gut gegen den Wind, aber auch nützlich gegen die Mücken)
  • kurze Hose (vor allem für die Monate Juli und August)
  • guter Regenschutz (Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Sonnenschutzmittel
  • Mückenschutzmittel
  • Stirnlampe mit genügend Batterien (ab August nötig)
  • persönliches Material (wie zum Beispiel Medikamente, Kulturbeutel und andere Dinge, auf die man nicht verzichten will / kann)

Ausserdem für Trekking-Touren:

  • Trekking-Rucksack (kann bei uns gemietet werden)
  • Regenhülle für den Rucksack (kann bei uns gemietet werden)
  • Isomatte (kann bei uns gemietet werden)
  • Schlafsack
  • Zelt (kann bei uns gemietet werden)
  • Kochutensilien, wie Kocher, Pfannen, Essgeschirr usw. (kann bei uns gemietet werden)
  • ein paar Wanderstöcke (empfehlenswert, können bei uns gemietet werden